Tageszeit
Guten Tag
Time of the Day by EarnIT
Jeden 2. Samstag im Monat ein gemütliches Funkertreffen ab 18 Uhr im Frankenwirt Herboldshofer Str. 51 in 90765 Fürth statt

Wer bin Ich

Letzte Aktualisierung vor 25 Tage
Tango_Hotel_5Tango_Hotel_5Seiten Administrator
Veröffentlicht am vor 27 Tage
Hallo zusammen dann stelle ich mich mal vor , Tango Hotel 5 ist mein Rufzeichen Name Thorsten mein QTH ist Fürth Stadeln, QRV bin ich meistens auf der 77 und da wo was lost ist . Betreibe das Hobby schon seid 1978 mit kurzer Pause ,und nun wieder Aktiv dabei Wünsche allen hier viel Spass.

Ps !!! Immer wieder vorbei schauen und Einträge machen ,ein Forum lebt davon Interessant zu sein mit neuen Infos !!
Garfield20Garfield20Anfänger
Veröffentlicht am vor 26 Tage
Hallo 👋🏽
Ich bin der Andy und die CB-Funk Station Garfield20... Kanal irgendwo auf der QRG Unterwegs 📡😉
Straubing1NBGStraubing1NBGAnfänger
Veröffentlicht am vor 25 Tage
Hallo Jungs und Mädels, wenn vorhanden. Ich bin der Perry aus Nürnberg mit dem Rufzeichen Straubing 1 und dem DX-Rufzeichen 13SR440. Bin schon ein etwas älteres Modell. Eigentlich wenn man mich mit einem Fahrzeug vergleicht, ein Klassiker. Und wenn man bedenkt, dass ich auch noch Biker bin, wisst ihr ja, man sagt nicht graue Haare sondern „Chrome“

Meine Funkkarriere begann 1974 als Junge mit 12 Jahren. Ich hatte mir einen Handquatscher zusammengespart und kaufte ich bei der Quelle… Ein drei Kanal Universum. Erstaunt darüber, dass es schon viele in meiner Nachbarschaft gab, lud ich mich überall ein um deren Funkgeräte anzuschauen. Man zeigte mir auch was da alles möglich war. Ihr wisst bestimmt noch, dass es auch sehr viele Exportgeräte gab und die rege von den Funkern benutzt wurden.

Das nächste Gerät war dann eine 6 Kanal Handic mobile und eine DNT 12 Kanal. Irgendwann kam ich an meine erste Exportschleuder. Die machte 10watt Es war eine Teabear von Teaberry. Ein schönes Stück. Die Gehäusefront was Goldfarben, hatte ein feines S-Meter und auch ein paar Knöpfe mehr zum Drehen. Was auch super war, war dass sie 40 AM Kanäle hatte. Zwischenzeitlich hatte ich auch ein paar Antennen ausprobiert und mit der Zeit hatten wir eine Pan Super 12 auf einem 23m Mast im Garten stehen. Da ging die Post ab… Und eben die suchten auch nach mir. Ein Kumpel bekam wind davon, und informierte mich das ich vom GILB gesucht werde. Mittlerweile war ich auch Auszubildender und leistete mir meine erste KF. Es war eine Noris 110 12 Kanal AM und FM. Trotzdem dass sie postalisch war, spielte sie sehr gut mit meiner Pan Super 12. Ich hielt mich also bedeckt und der GILB verlor das Interesse an mir.

Allerdings waren sie sehr an die „Altfunkern“ Interessiert. Man kann sich gar nicht vorstellen was die alles anstellten um ihre Brenner zu verstecken. Das ging so weit, dass sie die Dinger sogar in Mauern eingemauert hatten und wenn man am Kabel zog es auf der anderen Seite zuckte. Na ja, es gab auch dann die verschiedensten OV´s geschätzt waren in jedem Stadtteil in Nürnberg mindestens 60 Stationen. Der Zusammenhalt war riesig und es machte auch sehr viel Spaß. Es bildeten sich auch Jugendgruppen die viel zusammen unternahmen, sie bastelten aus Töpfen und Kuchenbleche mit einer kurzen DV27 ihre ersten Richtantennen usw. usf….

Die Zeit des Militärs allerdings rupfte viele Freundschaften auseinander. Hinzu kamen dann auch die Liebschaften mit den Mädels und andere Interessen wurden dann zum Mittelpunkt. Ich hatte einige Arbeitsstellen jedoch blieb die Meiste Zeit, wenn auch mit Unterbrechungen Berufskraftfahrer. Somit konnte ich wieder Mal ans Funkgerät greifen und während der Arbeitszeit auch dem Hobby frönen.
Ich hatte auch versucht die AFU Lizenz zu machen. Leider waren in diesem Kurs in der Hochschule so Blödmänner dabei die es mir sehr schwer machten den Kurs weiter zu machen. Die meisten davon waren nämlich Elektroniker und ich hatte davon nicht die blasseste Ahnung. Verlor dann nach ca. der Hälfte des Lehrgangs die Lust daran.

Es gingen dann ein paar Dekaden ins Land an dem ich etwas die Lust verlor weil ich meine Feststation nicht so aufbauen konnte wie ich wollte. Wie bei vielen Funkern lag es einfach an der Hochantenne die ich nicht aufs Dach bauen durfte. Ich habe 20 Jahre dazu gebraucht um dies zu verwirklichen. Der Hausbesitzer hatte nämlich das Haus an seinen Sohn überschrieben und das war die Möglichkeit für mich nochmals zu fragen. Und siehe da, es klappte. Seit vier Jahren nun darf ich aufs Dach und jetzt bin ich auch am Ende meiner Versuche der besten Antenne für mein QTH zu finden.

Sie wurde dann in Höhe des 8. Stocks mit dem Fußpunkt montiert. Ca. 2,5m über der Giebelspitze. Es ist eine Lambda 5/8 sein und nennt sich „New Tornado“. Ich bin dann guter Hoffnung das das die letzte Antenne sein wird. Denn sie passt zu dem was ich künftig brauche. Zumindest passt sie zum DX´n weil sie eine flachere Abstrahlung und Radiale besitzt. Was das Ganze noch begünstigt ist, dass bei mir 270 grad außen Rum frei ist. Ich hab also festgestellt, obwohl ich ca. 50m Antennenkabel dazwischen hängen habe, dass ich keine großen Leistungen fahren muss um in der Region weiter raus zu kommen und vor allem gut zu hören bin.

Was mach ich zur Zeit ? Ich bin im Gastrogewerbe. Ich hab seit 2015 einen Food Truck (DAWG STOP Food Truck). Mein recycledes Hobby ist noch am Anfang. Ich habe mir einen Wohnwagen zum Funkwagen etwas spartanisch ausgebaut um zu sehen ob es auch gefällt. Das war mein erster Imbisswagen (Food Truck) den ich außer Dienst gestellt hab weil er die Strapazen des täglichen Einsatzes nicht mehr ausgehalten hat.
So ich denke das war’s so in groben Zügen… Wenn ihr noch Fragen habt dürft ihr gerne Fragen… Mach ich dann auch… Dann wünsche ich noch die 128 und verbleibe mit freundlichen Grüßen
OM : Perry
House Channel : CH 77 FM
Skip : Straubing 1
DX Station : SR1NBG bzw. 13SR440
E-Mail : sr1nbg@weiper4u.de
Du kannst alle Themen in diesem Forum sehen.
Du kannst nicht ein neues Thema in diesem Forum eröffnen.
Du kannst nicht auf dieses Thema antworten.
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht Anhänge in diesem Forum hochladen.
Du kannst nicht Anhänge in diesem Forum herunterladen.


Das Wetter in Fürth